ICH WOLLTE IMMER IN MEINEM LEBEN AUSBRECHEN.

DRUCK UND AUTORITÄT EMPFAND ICH ALS FEINDE.

MEINE ERZIEHER UND FREUNDE WAREN BÜCHER.

MIT DER MELANCHOLIE KONNTE ICH ENTSCHWEBEN,

KEIN TRAUM OHNE EINSAMKEIT.

Buchgenese

Im Submenu die aktuellen «Buchprojekte».

 

Weiter in dieser Rubrik eine Momentaufnahme von Juni 2014 (revidiert Mai 2015), wie ich den «Schreibprozess» verstehe; ein Prozess, der mit der persönlichen und handwerklichen Entwicklung naturgemäss ständig kleine Verschiebungen und Veränderungen erfährt.